Jugend U 8 I Jahrgang 2011

 

 

 

Training: Dienstags und donnerstags 16.30 bis 18.00 Uhr

Winterzeit Dienstags und donnerstags 16.00 bis 17.00 Uhr SG Halle


 

Trainerteam:



Peter Doll

Tel.: 01621864762

E-Mail peter.doll84@me.com




Andreas Schochenmeier


Fathi Özdes


Tradition und Bundesligaluft beim WinterCup der U8 Junioren in Worringen    


Kaum angekommen wurde umgehend ein Freundschaftsspiel gegen die U8 der SG Worringen ausgetragen, das die Worringer mit einem knappen 5:3 für sich entscheiden konnten.


Die Gäste aus Leipzig genossen danach die Vorzüge der sehr guten Sportanlage, so konnten die Betreuer das Fitness-Studio nutzen und gemeinsam mit ihrer Mannschaft noch eine leckere Pizza von Gabriels Bistro genießen. Die Spieler beendeten den Tag mit einem gemeinsamen „Filme-Abend“, während die Trainer und Betreuer den Abend bei einem Fachgespräch und einem leckeren Kölsch ausklingen ließen.

 

Am Samstagmorgen um 08.00 Uhr starteten die Mannschaften nach einem großen Frühstück gestärkt ins Turnier.

Die SG Worringen, vertreten durch zwei Mannschaften (Jahrg. 2011 & 2012), schlug sich gut.

In Gruppe B belegte die U8-2 den fünften Platz hinter Dormagen, Pesch, Fortuna Köln I und der starken Truppe von Nippes 12. Sechster der Gruppe wurde Gremberghoven, die mit einem krankheitsbedingt ausgedünnten Kader antraten.

Die U8-1 in Gruppe A konnte als Gruppenzweiter hinter der U8 von Bayer 04 Leverkusen stolz die Gruppenphase verlassen. Hinter sich lassen konnte man Rheingold Poll, Lok Leipzig, Fortuna Köln II und den SV Fühlingen Chorweiler.

Im Spiel um Platz 3 war es dann die erste Mannschaft von Fortuna, die dem Traum vom Pokal im eigenen Dorf mit einem klaren 2:6 ein Ende setzte.

Trainer, Betreuer und Vorstand der SG Worringen sind mehr als zufrieden mit einem guten 4. Platz bei einem überragenden Teilnehmerfeld. Nach kurzer Enttäuschung konnten auch die Spieler schnell wieder lachen und waren stolz auf ihr Ergebnis.


Im Finale standen sich dann die Jungs von Bayer Leverkusen und die U8 des starken Teams von Nippes 12 gegenüber -  Bayer Leverkusen konnte das Turnier auch im Finale (4:0) ohne Gegentor beenden und holte mit seiner ganzen Klasse den Pokal.


Alle Mannschaften gingen zufrieden nach Hause. „Das Wichtigste war für uns, dass heute alle Mannschaften genug Spiele haben, wir hatten ein wirklich starkes Niveau auf diesem Turnier und werden auch in Zukunft viel daransetzen, faire und spielstarke Mannschaften nach Worringen zu holen. Ich bin wirklich stolz auf meine Spieler und auf den Verein, der so gastfreundlich zu unseren neuen Freunden aus Leipzig war. Das war ein guter Schritt in die richtige Richtung“ so Peter Doll (Trainer U8 SG Köln-Worringen)