U 6 Jahrgang 2014/15





Training

Mittwochs 16.30 bis 17.30 Uhr

Freitags 16.30 bis 17.30 Uhr


Trainer:


Markus Kremp
Tel.: 0157-58214078
markus.kremp.cgn@gmail.com

und

Dennis Heinrich
Tel.: 0173-2912748
d.heinrich88@web.de

Die Weihnachtsfeier der SG Worringen Minikicker

Um dem Termindruck in der Vorweihnachtszeit zu entgehen entschieden wir uns dafür, unsere „Weihnachtsfeier“ der SG Worringen Minikicker in den Februar zu verlegen.

Über Nacht wurde die große Sporthalle der SG Worringen von den Trainern bereit gemacht. Mit Hüpfburg, Riesenballons, Fußballtoren und anderen Spielzeugen ausgestattet, konnte die Feier beginnen. Und dann war es soweit! Schon bei der Ankunft unserer 3-5jährigen Fußballer konnte man ihnen die Freude im Gesicht ansehen, als sie die Spielmöglichkeiten entdeckten und die Karnevalsmusik aus den Lautsprechern tönte, nicht sehr weihnachtlich, aber die Hauptsache ist, dass es Spaß macht.

Viele unserer Minikicker kamen mit Geschwistern, Eltern und sogar den Großeltern, worüber wir uns sehr gefreut haben.

Während sich die Kinder beim Kicken, Spielen, oder Hüpfen amüsierten, erfreuten sich Eltern, Großeltern und Freunde an den zahlreichen Speisen, die durch das tolle Engagement der Eltern entstanden sind. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön dafür!



Nachdem sich die Kinder und Erwachsenen ausreichend gestärkt hatten, gab es die Geschenkeübergabe; die darf natürlich bei einer Weihnachtsfeier nicht fehlen.

Nach einer kurzen Ansprache der Trainer, in welcher vor allem den vielen großzügigen Spendern gedankt wurde, ohne die diese tolle Feier und die tollen Geschenke nicht möglich gewesen wären – auch an dieser Stelle ein dickes Dankeschön – fand die Bescherung statt.

Die Vertreter des Christkinds, in diesem Fall unser Trainerteam, riefen die Kinder nacheinander zu sich, um die Geschenke zu überreichen.


Von Rucksack, über Kurzarmtrikotsatz und Langarmtrikotsatz bis Hoodie erhielten die Kinder Geschenke, die sich rund um den Fußball drehen und über die die Freude riesig war. Rasch wurden die eigenen Klamotten gegen die neuen Fußballtrikots getauscht und stolz den Eltern präsentiert. Was natürlich passieren muss, wenn man ein neues Fußballtrikot anhat: man will Fußball spielen. Und das taten unsere Minikicker gegen ihre Opas. Bei diesem spaßigen Opa-Enkel-Kick konnten sich die Großeltern von dem Können der kleinen Kicker am Ball überzeugen. Unter dem Beifall der Zuschauer entwickelte sich ein spannendes Fußballspiel, bei dem unsere Minikicker als Sieger den Platz verließen.

Die Opas konnten sich anschließend bei einem frischen Kölsch erholen, während die Kinder an einer Verlosung teilnahmen. Jeder Minikicker durfte Lose ziehen, und fast wie im wahren Leben war jedes Los ein Gewinn. So gab es Gutscheine von Aqualand, Zoo, Odysseum, etc. zu gewinnen, auch diese Gewinne erhielten wir alle durch Spender! Sehr zur Freude der Kinder, denen das Lächeln den ganzen Tag wie eingemeißelt stand.


Alles in allem war es ein wunderbarer Tag mit viel Spaß, Freude, leckerem Essen und natürlich Fußball!

All das haben wir unseren großzügigen Spendern, dem tollen Einsatz unserer Eltern und der guten Laune unserer super Minikicker zu verdanken!